Dienstag, 17. September 2013

Biotta Wellness Woche laut Alice & Stephan - Tag 1&2

Was ist die Biotta Kur?

Die Biotta Wellness Woche ist eine natürliche Methode der Entgiftung. Dank der Kombinazion von Gemüse und Obst von höchster Qualität. Während der Kur, wird der Körper wird mit wichtigen Nährstoffen versorgt. Diese Entgiftungswoche wird allen gesunden Erwachsenen empfohlen.

Stephan und ich (Alice) haben uns entschlossen die Kur zu machen und euch unsere Eindrücke zu schildern.

Zuerst mussten wir uns also eine Woche ohne Termine finden - keine Meetings, keine wichtigen Besuche.

Sonntag, der 15.9.2013 war also unser erster Tag...Die Kur-Woche dauert ja 7 Tage, zwei davon (der erste und der letzte Tag) sind die Tage der Einführung/der Umstellung und dann der Wiederanpassung, in denen man die Säfte mit einer leichten Ernährung kombiniert. Während der 5 Tage also, werden nur die Biotta Säfte, der Tee und die Leinsamen eingenommen. Werden wir es schaffen?

Tag 1 - Eindruck Alice:
" also..es scheint mit ein ganz normaler Tag zu sein... mir kommt es vor, als hätte ich sogar zu viel gegessen...zum Frühstück gab es ein Danito von danone (Fruchtzwerg) ... zu Mittag einen griechischen Salat mit Brot, und als Abendessen das empfohlene Mahl: 2 Folienkartoffeln mit Ricotta mit vielen Gewürzen und eine gekochte Karotte. Der saft ist aus süßen Pflaumen... nichts besonderes...aber trinkbar."

Tag 1 - Eindruck Stephan:
" Zum Frühstück gab es bei mir nichts, da ich erst spät aufgestanden bin und direkt das Mittagessen mit Nudel, Brokkoli und Käse. Zum Abendessen 2 gekochte Kartoffeln - also ein ganz normaler Tag - mir geht es gut."

Und jetzt kommt der Montag - der erste Tag Umstellung. Beide sind wir in der Arbeit und kuren lustig weiter!

Tag 2 - Eindruck Alice:
"Also heute fühle ich mich ein bißchen müde...habe leichte Kopfschmerzen aber keinen Hunger. Der Saft ist gut, das Wellness schmeckt herrlich nach ACE - Karotten. Vita 7 schmeckt mir sehr, weil mit tropischem Bananen-Geschmack. Am Abend habe ich den Tomatensaft aufgewärmt getrunken, gemeinsam mit Basilikum, Rosmarin und Oregano...Köstlich! Bis jetzt alles ok! Ich schaffe es!"

Tag 2 - Eindruck Stephan:
"Seit Mittag habe ich heftige Kopfschmerzen...und ich leide sonst nur an Migräne 1-2 mal im Jahr!!!...Ich weiß nicht, ob diese Schmerzen von der Kur abstammen, aber ich fürchte schon!..Hunger habe ich keinen. Der Wellness Saft is gut, vita 7 jedoch mag ich nicht, wegen dem starken Bananengeschmack. Den Tomatensaft habe ich kalt getrunken. Sehr gut!"

Neugierig auf Tag 3? Bis morgen dann....! :)

Zum Produkt

Siehe Tag 3

Siehe Tag 4

Siehe Tag 5

Siehe Tag 6

Siehe Tag 7

Siehe Zusammenfassung