Dienstag, 21. Oktober 2008

Vitamincocktails für Körper und Psyche

Nicht umsonst verstecken wir Mandarinen in den Nikolosäcken unserer Kinder. Je kürzer und kälter die Tage werden um so mehr an Vitamin C benötigen wir für unser Wohlbefinden. Hier ein paar einfache Vitamincocktails, um auf ganz angenehme Weise unseren Körper und unsere Psyche in Schwung zu halten.

Vitaminbombe gegen Grippe
Man nehme eine halbe Zitrone, eine Grapefruit, zwei Orangen und 10g Ingwer. Pressen Sie die Zitrusfrüchte aus und vermischen sie gut mit dem geriebenen Ingwer. Nehmen Sie ein Cocktailglas und tauchen den Rand in Zitronenwasser und stellen es anschließend in einen Teller mit Kristallzucker. Gibt dem ganzen einen süßen Touch und sieht vor allem lecker aus.

Pikanter Vitamincocktail
Vier Tomaten kurz blanchieren, häuten, halbieren und ohne Kerne in den Mixer geben. Eine Salatgurke entkernen, in grobe Stücke schneiden und mit einer geschälten, zerteilten Schalotte und einer Knoblauchzehe in den Mixer geben und fein pürieren. Petersilie und Basilikum fein hacken und zu dem Püree geben. 100 ml Buttermilch und etwas Sahne dazugeben und kurz durchmixen. Mit Salz, Pfeffer, Paprika, Cayennepfeffer und Zitronensaft herzhaft würzen und kalt servieren.

Für Genießer
Von der Honigmelone das Fruchtfleisch klein schneiden. Basilikum waschen, trocken schütteln. Melone mit Zitronensaft und Zucker im Mixer oder mit dem Pürierstab pürieren. In 4 Gläser je 1 Zweig Basilikum stellen, Melonenpüree einfüllen und die Gläser mit Tonic Water auffüllen, umrühren und servieren.

Ganz wichtig: Genießen nicht vergessen!
 

“Unsere Nahrungsmittel sollen Heilmittel,
und unsere Heilmittel Nahrungsmittel sein.”

Hippokrates