Montag, 09. März 2009

Was Sie schon immer über Sport wissen wollten

Wussten Sie, dass es einen Wettbewerb in Frauentragen gibt? Ja richtig, starke Männer tragen ihre Frauen über eine bestimmte Distanz mit Hindernissen und der Schnellste gewinnt. Besonders die Finnen üben sich regelmäßig in dieser Disziplin.

Wussten Sie, dass bei den jährlich stattfindenden Highland-Games die angesehenste Sportart das Baumstammweitwerfen ist? Erwachsene Männer werfen – wie der Name schon sagt – Baumstämme durch die Luft und der, der am weitesten wirft hat gewonnen.

Wussten Sie, dass man in Thailand gerne dem Elefantenpolo frönt? 1981 kamen zwei Schweizer auf die Idee ihre Elefantenherde anderweitig zu nutzen. Die Einnahmen werden übrigens dazu verwendet um arbeitslose Elefanten zu unterstützen…

Wussten Sie, dass mehr Länder (nämlich 205) an den Olympischen Spielen teilnehmen, als von den Vereinten Nationen (nur 192) anerkannt werden?

Wussten Sie, dass der tägliche Energieverbrauch von Männern bei durchschnittlichem Gewicht und Alter bis zu 500 kcal höher liegt als bei Frauen, nämlich 1800 zu 1500 kcal pro Tag?

Wussten Sie, dass Sie beim Sex mehr Kalorien verbrauchen als beim Schifahren?

Wussten Sie, dass wir durch aufgebaute Muskelmasse auch im ruhenden Zustand mehr Energie verbrauchen. Fett benötigt weniger Energie. Wer gut trainiert ist, hat damit eine höhere Energieumsetzung und es fällt leichter auch langfristig schlank zu bleiben.

Wussten Sie, dass für die sportliche Betätigung die Zufuhr von Kohlenhydraten wichtiger ist, als Eiweiß?

Wussten Sie, dass Traubenzucker zwar schnell ins Blut geht und kurzeitig einen Leistungsschub bringt, aber gelichzeitig auch schnell wieder abgebaut wird und den Insulinspiegel zum Absinken bringt? Zucker in Müsliriegeln geht langsamer ins Blut und bringt länger Leistung für den Körper.